Passo Tonale - Den Winter von seiner sportlichen Seite erleben

Passo del Tonale

Skiurlaub Passo Tonale: Glückliche Kühe und verträumte Almhütten – das ist es, woran viele Winterurlauber bei den Alpen denken. Dass Mitteleuropas höchstes Gebirge aber mehr als nur „Heidi-Romantik“ zu bieten hat, beweist das Wintersportzentrum Passo Tonale im Norden Italiens. Nahe den Grenzen zu Österreich und der Schweiz findet der sportlich ambitionierte Winterurlauber auf einer Höhe zwischen 1100 und 3000 Metern alles, was das Herz in der kalten Jahreszeit höher schlagen lässt. Weitere Unterkünfte im Val di Sole finden Sie hier: Marilleva, Mezzana, Folgarida.

Passo del Tonale – ein Muss für alle Wintersportfans

Egal ob Langlauffreund oder Abfahrtsfreak, in Passo Tonale und den umliegenden Wintersportzentren gibt es ein breites Angebot, um dem Lieblingssport auf zwei Brettern frönen zu können. ... weiter lesen


Wetter/ Schneehöhen Pistenplan Après-Ski Langlauf Anreise Passo del Tonale Strassenkarte

Unterkünfte in Passo del Tonale günstig online buchen

Die Unterbringung in Passo del Tonale erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Preise ab
Hotel Sciatori
SternSternStern
Empfehlung
S-009917
Das familiär geführte 3-Sterne-Hotel Sciatori liegt am Tonalepass, etwa 300 m von Skipisten entfernt und gliedert sich perfekt in die verschneite Trentiner Berglandschaft ein. Der Skibus hält in ca ...weiter lesen
Zimmer an Ostern frei
Hotel Pian di Neve
S-019929
Das moderne 4-Sterne-Hotel Pian di Neve liegt in ruhiger Lage, ca. 200 m vom Ortszentrum Passo del Tonale entfernt. Die nahegelegene Talstation der Seilbahn ist nur etwa 100 m entfernt und bringt Sie ...weiter lesen

Fortsetzung der Beschreibung Passo del Tonale

Zum Textanfang ...Selbstverständlich finden auch die Snowboarder ideale Schneebedingungen auf den zahlreichen Pisten, von denen gut die Hälfte das weiße Gold dank Kunstschneeanlagen garantiert.

Ein ganz besonderes Juwel ist dabei der in 3000 Metern Höhe gelegene Presena-Gletscher. Er bildet den Mittelpunkt des Adamello-Skigebietes und ermöglicht Wintersport auch im Sommer. Eine abwechslungsreiche Auswahl an Pisten lockt den sportlichen Aktivurlauber an 365 Tagen im Jahr. Insgesamt gibt es 100 Kilometer Abfahrtsstrecke zu erkunden, wobei für jedes Leistungsniveau etwas geboten wird. Als Ski- und Snowboardfahrer hat man nun die Qual der Wahl: Soll es die bekannte schwarze „Paradiso-Piste“ sein, die auf 3 Kilometern Länge einen Höhenunterschied von 735 Metern überwindet, oder soll die abwechslungsreiche Landschaft des Presena-Gletschers erkundet werden? Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Auch Anfänger fühlen sich in Passo Tonale gut aufgehoben. Die Einsteigerhänge liegen stets in der Nähe von Hotels und ermöglichen durch einen breiten, sonnigen und sanft abfallenden Verlauf optimale Bedingungen, um das Skifahren ungefährdet erlernen zu können.

Es muss nicht immer Action sein

Wer es etwas langsamer angehen oder einen Familienausflug planen möchte, dem stehen Ausritte zu Pferde oder Kutschfahrten durch ein Winterwunderland zur Verfügung. Darüber hinaus warten 50 Kilometer erschlossene Winterwanderwege darauf, von neugierigen Wanderfans entdeckt zu werden. Besonders die jüngsten Besucher sind von der 300 Meter langen Nachtrodelbahn in Carezze begeistert – ein lohnendes Ausflugsziel für Groß und Klein. Ein ganz besonderes Highlight gibt es im nahe gelegenen Ponte di Legno zu erleben. Hier haben Hundefreunde die Möglichkeit, ihr Geschick als Hundeschlittenführer unter Beweis zu stellen und sich auf eine rasante Entdeckungsfahrt durch das tief verschneite Umland zu machen. Wer sich traut, kann sich also von einer Gruppe Huskys in das Alaska zur Zeit des großen Goldrausches entführen lassen und selbst als furchtloser Musher das Phänomen Hundeschlitten ergründen.

Passo Tonale - „La dolce vita“ beim Après-Ski hautnah erleben

Jeder noch so actiongeladene Skitag geht irgendwann zu Ende und bevor man sich in sein Hotel oder seine Ferienwohnung zurückzieht, beweist Passo Tonale am Abend noch, was es in Sachen Après-Ski zu bieten hat. Es stehen sowohl gemütliche Berghütten als auch trendige Bars zur Verfügung, um den sportlichen Tag bei einem Glas Wein oder einem Stück echter italienischer Pizza ausklingen zu lassen. Was gibt es schöneres als in geselliger Runde den erlebnisreichen Skitag Revue passieren zu lassen? Schließlich ist man ja in Italien und nur hier findet man Ski- und Snowboardaction Tür an Tür mit einem „La dolce vita“ – Urlaubsgefühl.

Buchen Sie Ihren Skiurlaub Val di Sole / Passo Tonale/ Italien günstig über Winterreisen.de. Egal ob an Weihnachten, an Silvester, Fasching Skireisen, Karneval Skiurlaub oder Ostern Winterurlaub. Bei Winterreisen.de finden Sie ein grosses Angebot an freien Unterkünften zum Skifahren und Snowboarden in den schönsten Skigebieten Italiens.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte

Hotel Sciatori in Passo del Tonale, Hotel Sciatori / Italien Hotel Sciatori SternSternStern

Italien - Passo del Tonale