Skiurlaub Österreich 2021/ 2022 – hier schlägt das Herz der Winterurlauber höher, z.B. in Tirol

Skiurlaub Österreich

Skiurlaub Österreich trotz Corona , Skireisen Österreich, Winterurlaub in Österreich - günstige Unterkünfte - günstige Pensionen und Ferienwohnungen 2021/22 z,B, in Tirol mit Schneesicherheit: Die höchsten Berge findet man in Österreich mit verschiedenen Dreitausendern in den Ostalpen. Der Großglockner in den Hohen Tauern ist mit 3.798 Metern der höchste Berg Österreichs. In den Ötztaler Alpen befinden sich mit den Berggipfeln der Wildspitze (3.774 Meter) und der Weißkugel (3.738 Meter) die nächst höchsten Berge Österreichs. Österreichs Berge und die Berglandschaft sind von großer Wichtigkeit für den Tourismus im Winter wie im Sommer und Herbst. Es gibt viele sehr gute Wintersportgebiete für den Winterurlaub und im Sommer und Herbst bieten sich sehr viele Möglichkeiten um in der Gebirgslandschaft zu Wandern und zu Klettern. Skiurlaub Österreich mit Schneergarantie online buchen über Winterreisen.de! Preiswerte Reiseangebote für Österreich (Hotel, Pension, Ferienwohnung, Appartement) für einen tollen Winterurlaub!

In den Skigebieten Österreichs findet man wohl die mit am besten präparierte Pisten der Alpen, ... weiter lesen

Ort für den Winterurlaub in Österreich

Abersee
Achensee
Alpbach
Altenmarkt
Bad Gastein/Hofgastein
Bad Kleinkirchheim
Bezau
Bregenz
Brixental
Bruck am Großglockner
Bürserberg (Brandnertal)
Dachstein-West
Dalaas-Wald
Damüls
Ellmau
Feldkirch
Fieberbrunn
Finkenberg (Zillertal)
Fischbach
Flachau-Wagrain
Fließ - Zams
Flirsch
Fügen (Zillertal)
Fulpmes
Galtür
Gerlos - Königsleiten
Götzens
Going
Heiligenblut am Großglockner
Hinterstoder
Hippach (Zillertal)
Hirschegg – Packer Alpe
Hollersbach
Imst
Ischgl
Kaltenbach - Ried - Stumm
Kaprun / Zell am See
Kaunertal
Kirchbichl
Kirchdorf in Tirol
Kitzbühel - Kirchberg
Klaffer am Hochficht
Kleinarl
Kleinwalsertal
Kössen
Kreischberg
Krimml (Zillertal Arena)
Kufstein
Lackenhof am Ötscher
Landeck
Längenfeld
Lavanttal
Leogang
Lofer
Lungau
Mallnitz (Mölltaler Gletscher)
Maria Alm
Mariazell
Matrei
Mayrhofen (Zillertal)
Montafon
Mühlbach am Hochkönig
Nassfeld-Hermagor
Nauders
Neukirchen am Großvenediger
Neustift (Stubaital)
Niederösterreich
Oberdrauburg
Obergurgl - Hochgurgl
Oberndorf in Tirol
Obertauern
Obsteig
Ossiach
Patergassen
Pitztal
Rauris
Reutte
Saalbach - Hinterglemm
Saalfelden
Salzkammergut
Sautens (Ötztal
Schladming
Schwendt
Seefeld in Tirol
Serfaus-Fiss-Ladis
Sillian - Hochpustertal
Skigroßraum Innsbruck
Sölden (Ötztal)
Söll
Sportwelt Amadé
St. Anton am Arlberg
St. Gilgen
St. Jakob im Defereggental
St. Johann in Tirol
St. Wolfgang
Steiermark
Strass (Zillertal)
Stuben
Tauplitz
Tiroler-Zugspitz-Arena
Traunkirchen
Tux - Hintertux
Ulrichsberg
Umhausen
Unken
Uttendorf - Weißsee Gletscher
Vent (Ötztal)
Waidring (Steinplatte)
Walchsee
Warth-Schröcken
Werfenweng / Salzburger Land
Wildschönau
Windischgarsten
Zell am See
Zell am Ziller (Zillertal)

Fortsetzung der Beschreibung Österreich

Zum Textanfang ...tolle Tiefschneehänge und auch im Herbst und Frühjahr bis an Ostern sehr schneesicheres Ski-Vergnügen auf den österreichischen Gletschern. Im Paradies der Alpen in Österreich kommt sicherlich jeder Wintersportler auf die Kosten. Das gilt sowohl für Skifahrer, wie Snowboarder, für Anfänger wie für Profis – viel Spaß im Urlaub ist in Österreich immer garantiert. Kurzurlaub, Sportclubs, Gruppenreisen, Individualreisen Österreich preiswert über Winterreisen.de online buchen!

Skigebiete Österreich

Österreich ist bekannt als Land der Alpen und des Wintersports. Die meisten Urlauber fahren entweder zum Skiurlaub nach Österreich oder im Sommer und Herbst zum Wandern in den wunderschönen Berglandschaften. Die meisten Wintersportgebiete in der Skisaison findet man in Tirol, sowie in Vorarlberg und im Umkreis von Salzburg. In diesen Bundesländern findet man fast in jedem Tal ein Skigebiet. In den letzten Jahren wurden immer wieder Skigebiete zusammengeschlossen, so dass Wintersportler häufig Skischaukeln von einem in das nächste Alpental vorfindet. Sobald der COVID-19 Lockdown im Dezember beendet ist, werden die österreichischen Skiregionen wieder öffnen. Bayern hat angekündigt, dass auch Tagesurlauber bei der Rückkehr aus einer Skiregion einen Corona bzw. COVID-19 Test machen müssen und bis zum Test-Ergebnis in Corona Quarantäne gehen müssen.

Das weltweit bekannte Zillertal mit Mayrhofen, der Wilde Kaiser oder auch die Arlberg Region sind bekannt für große Skigebiete mit einer Pistenvielfalt. Der Arlberg ist auch die sogenannte Wiege des alpinen Skifahrens – hier hat alles begonnen. Insgesamt findet man in den österreichischen Alpen in einzelnen Skigebieten jeweils fast 100 Lifte und bis zu 280 Pistenkilometer an Abfahrten von leicht bis schwer (schwarze Abfahrten) vor. Am Ende des Zillertals findet man den Tuxer Gletscher. Der Hintertuxer Gletscher ist der einzige Gletscher, auf dem man in Österreich das ganze Jahr Skifahren und Snowboarden kann. Auf den anderen Gletschern, wie dem sonnenverwöhnten Kitzsteinhorn, dem Stubaier oder dem Kaunertaler sowie dem Pitztaler und dem Ötztaler Gletscher (letzterer im Stubaital) oder den zwei Gletschern im Weltcup Skigebiet von Sölden kann man nur um Winter Skifahren und Snowboarden – nur teilweise sind diese Gletscher im Sommer geöffnet – einfach vorher auf den Webseiten der Skigebiete erkundigen.

In vielen familienfreundlichen Skigebieten Österreichs finden Ski Weltcuprennen statt. Das international bekannteste Weltcuprennen in Österreich ist die Abfahrt der Herren auf der Streif im mondänen Kitzbühel. Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslands von Tirol. In Innsbruck wurden in den Jahren 1964 und 1976 die Olympischen Winterspiele ausgetragen.

Der Wintersport ist neben dem stark wachsenden Sommertourismus ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor für Österreich.

Essen und Trinken Österreich

Wer an Wintersport in Österreich denkt, der denkt automatisch an Après-Ski. In Österreich wurde der Après-Ski erfunden und immer weiter professionalisiert. In jedem Skigebiet findet man von einfachen bis top gestylten Hütten alles was das Herz im Skiurlaub begehrt. Viele Skihotels haben Halbpension. Auf den Pisten und im Tal findet man überall Schneebars und Party. Die bekanntesten Wintersportorte für den Après-Ski in Österreich sind in dieser Reihenfolge: Ischgl, St. Anton, Sölden und Saalbach-Hinterglemm. Die Après-Ski Locations (meistens in umgebauten Skihütten) mit einer unglaublichen Hüttengaudi in diesen Skiorten heissen dann auch Kuhstall (Ischgl), Schirmbar, Almrausch, Kuhstall, Mooserwirt (St. Anton), Schirmbar oder Almrausch und so weiter. Viele dieser Locations sind inzwischen zu regelrechten Après-Ski Party Institutionen geworden und bereits in ganz Europa bei den Skifahrern und Snowboardern bekannt und berühmt. Hier feiert man bis in den Morgen hinein.

Wer sich in der Skisaison abseits der herrlichen Pisten sportlich betätigen möchte, der hat im traumhaften Urlaub in Österreich alle Möglichkeiten, egal ob Snowrafting oder Paragliding oder Eisklettern. Natürlich kann man es bei einer Pferdeschlittenfahrt oder beim Schneeschuhwandern sowie bei Winterwanderungen auch entspannter und romantischer angehen. In den bekannten Wintersportorten findet man inzwischen große Schwimmbäder und Wellnessanlagen.

Neben den sonnenverwöhnten Skigebieten ist Österreich in der Skisaison bei Skiurlaubern und natürlich auch bei Sommerurlaubern bekannt für die grandiose österreichische Küche und urige Skihütten mit viel Gemütlichkeit sowie der Kinderfreundlichkeit. Egal ob in einer der unzähligen Hütten oder in den Pensionen und Hotels, hier findet man eine große Zahl an leckeren Gerichten, die inzwischen auch ausserhalb Östereichs zu finden sind, wie zum Beispiel das Wiener Schnitzel, den Tafelspitz oder Kasnudeln und Knödel oder die leckeren Nachspeisen wie die Salzburger Nockerln oder Strudel oder den Kaiserschmarn.

Kultur Österreich

Österreich ist garantiert nicht nur während der Skisaison ein Urlaubsland mit einer unglaublichen Vielfalt an Seen, Bergen und Städten sowie urigen Alpendörfern und Kunst sowie Leckeren. Bei Skireisen nach Österreich sollte man sich auch die wunderschönen österreichischen Städte: Graz, Wien, Salzburg, Linz und Innsbruck anschauen. Viele Touristen fliegen auch über Graz, Linz, Salzburg oder Innsbruck zum Winterurlaub in die Alpen und lassen sich entweder vom Hotelshuttle am Flughafen abholen oder nehmen einen Mietwagen, um in eines der herrlichen Skigebiete zu kommen. Die Basilika von Mariazell ist ein weltweit bekannter Wallfahrtsort und zieht jedes Jahr über eine Million Pilger und Touristen an!

Das Kennzeichen von Salzburg ist die berühmte Festung Hohensalzburg, welche hoch über Salzburg liegt und zu Fuß oder mit einer kleinen Bahn vom Zentrum aus zu erreichen ist. Von der Festung hat man einen grandiosen Rundum Blick über Salzburg und in der Ferne sieht man das Gebirgsmassiv der Alpen.

Wer auf dem Weg in den Winterurlaub in Graz in Osttirol vorbei kommt, der sollte sich den Schlossberg von Graz ansehen. Der Schlossberg befindet sich mitten in der historischen Altstadt und ist ein großer Fels aus Dolomitgestein.

Gerade im Sommer ist die Großglockner Hochalpenstraße eine traumhafte und international berühmte Hochalpenstrasse, die sich auf einer kurvigen Strecke über 48 Kilometer Länge mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern hinauf zum Großglockner führt. Der Beginn der Strecke liegt in Bruck unweit von Zell am See.

Wer schon immer einmal das Stammwerk von Swarovski besuchen wollte, der sollte auf dem Weg in den Skiurlaub einen Halt in Wattens einlegen. Daniel Swarovski hat in Wattens im Jahr 1895 das heute weltweit bekannte Werk für Kristallkunst gegründet. Swaroski ist heute der weltweit führende Hersteller von schönen Kristallschmuckstücken ist. In Wattens sind aus diesem Grund auch die Swarovski Kristallwelten. Bei den Kristallwelten handelt es sich um vierzehn unterirdische Wunderwelten. In Hallein in Hallstatt und in Altaussee befinden sich die ebenfalls unterirdisch die Salzwelten von Hallein. Beim Besuch der Salzwelten wandert man durch geheimnisvolle unterirdische Stollen im Berg. Das Besucherbergwerk von Hallein ist das Ältestes auf der ganzen Welt.

Wer bei einer Gondelfahrt einen grandiosen Ausblick genießen möchte, der fährt mit der „Pfänder“ Panoramagondel auf den bekannten Aussichtsberg hinauf. Dort hat man einen super Rundumblick zum Bodensee und bei schönem Wetter sieht man fast 240 Berggipfel der Alpen – von Deutschland, Österreich und von der Schweiz.

Bei schönem Wetter kann man auf dem Weg in das Skigebiet in Österreich einen Halt in Innsbruck machen und sich die Altstadt sowie den Alpenzoo von Innsbruck ansehen. Der Alpenzoo von Innsbruck ist der in Europa am höchsten gelegene Zoo auf 750 Metern Höhe. Der Zoo beherbergt circa 2000 teilweise sehr seltene Alpentiere und mehr als 150 Arten. Es gibt keinen Zoo in Europa, der eine so umfangreiche Tiersammlung aus den Alpen zeigt.

Wer an Salzburg auf dem Weg in den Skiurlaub Österreich vorbei fährt, der muss natürlich auch einmal das Geburtshaus und Wohnhaus von Wolfgang Amadeus Mozart besichtigen. Wolfgang Amadeus Mozart ist international einer der bekanntesten Persönlichkeiten aus der Geschichte Österreichs. Das Museum in Salzburg gehört zu den weltweit am meisten besuchten Museen.

Winterreise Tirol pauschal Buchung inclusive Skipass - Winterreisen Unterkünfte frei auch als Gruppenreise

Skiurlaub Tirol 2021/ 2022

Innsbruck ist die Hauptstadt Tirols. Hier fanden in den Jahren 1964 und 1976 die Olympischen Winterspiele statt. Tirol reicht vom Westen Österreichs bis zum Norden Italiens. Nordtirol und Osttirol (das heutige Bundesland Tirol) gehört zu Österreich. Südtirol und die Region Trentino-Südtirol gehört zu Italien. Skifahrer und Snowboarder zieht es zum Winterurlaub in Tirol vor allem an den Arlberg und in das Ötztal sowie nach Saalbach und Mayrhofen (St. Anton am Arlberg, Flirsch, Zürs, Lech, St. Christina,…) und zu den Kitzbüheler Alpen (Kitzbühel und Kirchberg). Tirol und das Ötztal wird oft auch als das Herz der Alpen bezeichnet. Skiurlaub Tirol in Sölden im Ötztal und im Hochzillertal macht jedem Skifahrer und Snowboarder Spaß - tausende Pistenkilometer und hunderte Seilbahnen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis - Abseits der Skipisten kann man Winterwandern oder einfach mit Gondeln auf die Berge hochfahren und das Bergpanorama genießen!

Skifahren mit Skipass und Halbpension pauschal Buchung mit Schneesicherheit sowie Schneegarantie

Im Salzburger Land findet der Skiurlauber die sogenannte Salzburger Sportwelt und die bekannte Europa-Sportregion (Zell am See, Kaprun, Kitzsteinhorn). Am Kitzsteinhorn kann man das ganze Jahr auf dem Gletscher auf 3.000 Meter Höhe Ski fahren snowboarden. Das Land Salzburg unterteilt sich in fünf Bezirke. Die Landeshauptstadt ist Salzburg. Viele fliegen mit dem Billigflieger nach Salzburg und nehmen von dort einen Mietwagen oder werden vom Hotel abgeholt. Zum Salzburger Land gehören unter anderem Hallein (Tennengau), St. Johann im Pongau (Pongau), Zell am See (Pinzgau) und Tamsweg (Lungau). Die bekannten Städte und Orte sind: Saalfelden, Sankt Johann im Pongau, Bischofshofen, Zell am See (Hochzillertal), Mittersill und Radstadt. Im Salzburger Land findet man alles für einen perfekten Skiurlaub im Winter mit vielen Loipen und Skipisten sowie Funparks und Skischulen. Viele Wintersporturlaube beginnen mit der Anreise - wenn Skibetrieb ist - am Flughafen Salzburg…Österreich Angebote online über Winterreisen.de finden!

Skifahren Kärnten - Schneesicherheit auf Skiern ist garantiert

Skiurlaub Kärnten 2021/22: Neben tollen Pisten für Skifahrer und Snowboarder bietet Kärnten circa 200 Seen für Winter Wanderungen, Winter Langlauf-Touren (präparierte Langlaufloipen), Rodelbahnen und zum Winter Eislaufen und urige Hütten sowie viele Partys. Die bekannten Ski Gebiete für den Skiurlaub nach Kärnten sind die Bad Kleinkirchheim, die Sonnenalpe, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim, der Mölltaler Gletscher und Heiligenblut. Das am südlichst gelegene Bundesland Österreichs bietet damit alles was man für einen perfekten Urlaub benötigt - auch das Salzkammergut bietet viele Winterwanderwege. Die größten Städte und Gemeinden in Kärnten sind Klagenfurt am Wörthersee, Villach, Wolfsberg, Spittal an der Drau, Feldkirchen, Sankt Veit, Völkermarkt, Sankt Andrä, Velden, Finkenstein, Wolfsberg, Malta, Krems, Eisenkappel-Vellach, Heiligenblut, Reißeck, Völkermarkt, Villach, Hüttenberg. In Kärnten findet man alles für einen super Winterurlaub Österreich Reiseangebote billig über Winterreisen.de online buchen. Günstige Angebote für einen Skiurlaub in Österreich an Silvester, eine Skireise nach Österreich an Fasching/ Karneval, eine Winterreise nach Österreich an Ostern. Sie finden bei unseren Reiseveranstaltern eine Skireise pauschal oder als Individualurlaub mit Eigenanreise! Weitere Angebote und traumhaft präparierte Skipisten, kilometerlange Rodelbahnen, Seilbahnen findet man im Kaunertaler, Pitztaler, Hintertuxer und Ötztaler Gletscher Skigebiet - es wird alles geboten für den Winterspaß inclusive der kilometerlangen, herrlichen Winterwanderwege für Familien mit Kindern und für alle, die die verschneiten Winterlandschaften und die Gastfreundlichkeit geniessen möchten.

Skiurlaub Steiermark - Lastminute Angebote

Skireisen Steiermark: Steiermark grenzt an Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Burgenland und Kärnten. Die Landeshauptstadt der Steiermark ist Graz. Die bekannten Ski Orte für den Skiurlaub, Skireisen, Winterurlaub in der Steiermark sind Schladming und die Ski Region Dachstein-Tauern. Diese Skiregionen sind weltweit bekannt für die Weltcup-Abfahrten. Österreich Skiurlaub online für Familien mit Kindern! Finden Sie bei uns eine große Auswahl an Österreich traditionellen Unterkünften an Weihnachten, Silvester, Fasching, Karneval oder an Ostern über Winterreisen.de online buchen und sparen! Organisieren Sie Ihren Skiurlaub online über Winterreisen.de.

Skiurlaub Vorarlberg - Last-Minute Angebote Österreich 2021/ 2022 frei

Das Bundesland Vorarlberg: Bekannte Täler und Skiregionen am Vorarlberg sind das Montafon, das Großes Walsertal, das Brandnertal, das Laternsertal, der Bregenzerwald, das Kleinwalsertal und das Lechtal mit dem Nobel Skiort Lech im Arlberg-Gebiet. Der höchste Berg ist der durch die Sonnencreme wohl weltweit bekannt gewordene Piz Buin mit 3.312 Meter. Das bekannteste Bergmassiv ist die Silvretta. Das Bundesland Vorarlberg gliedert sich in die vier Bezirke Bludenz, Bregenz am Bodensee, Dornbirn und Feldkirch. Günstige den Skiurlaub in Österreich buchen - als Pauschalurlaub/ Pauschalreise inklusive Ski-Pass, Ski-Ausrüstung, Ski-Kurs, Busreise oder als Individual-Urlaub mit billiger Eigenanreise in der Saison reisen. Der Winterspaß im Schnee in den tollen Landschaften und der Gastronomie ist garantiert.

Die bekanntesten Ski Regionen Österreichs für den Winter sind die Ski Regionen Zillertal, Wilder Kaiser und der Arlberg. Österreich bietet weiterhin für den Skiurlaub eine große Auswahl an Gletscherskigebieten (im ganzen Jahr in Betrieb). Die bekanntesten Gletscherskigebiete sind Sölden, Tuxer und der Stubaier Gletscher im Stubaital, Kitzsteinhorn mit vielen Pistenkilometern in einer unglaublichen Bergwelt und abwechslungsreichen Skipisten und Abends mit unvergesslichen Partys und vielen Bergbahnen, die man gesehen haben muss. In diesen Gebieten ist der Saisonstart bereits im Oktober!

Buchen Sie Ihren Skiurlaub Ferienwohnung und Skihotels günstig online Reisen über Winterreisen.de. Hier finden Gäste auch bei Corona ein grosses Angebot an günstigen Unterkünften in Österreich für Ihren Skifahren in Österreich an Weihnachten, Silvester, Karneval/Fasching oder an Ostern im Skiurlaub Tirol sowie zwischendurch! Bei Winterreisen.de finden Sie billige Ferienwohnungen und Skihotels in Österreich, Pensionen und Reisen, preiswerte Hotels und billige Appartements.

Ferienwohnungen Österreich Karneval Hotels/ Fasching Pensionen buchen trotz Corona - billige Reiseangebote Ostern/ Osterferien Last Minute frei - Tirol Skiurlaub Appartements als Last-Minute Ski Urlaub pauschal buchen - 2021/2022 trotz Corona/ COVID-19 Lockdown beendet auch im Herbst und Frühjahr bis an Ostern

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte