Skiurlaub Schweiz günstige Angebote 2018/2019 - Berner Oberland, Graubünden, Wallis, Westschweiz, Zentralschweiz

Skigebiete Schweiz

Skiurlaub Schweiz, Winterurlaub, Skireisen in der Schweiz günstig buchen - günstige Unterkünfte im Winter 2019/ 2020 - grosses Angebot an günstigen Hotels, günstigen Pensionen und günstigen Ferienwohnungen in der Schweiz: Die Schweiz zeigt sich nicht nur im Winter von ihrer besten Seite: atemberaubende Gebirgsregion und Schönheiten kennzeichnen die Schweizer Skigebiete. Man denke zum Beispiel an die Jungfrau-Region (Grindelwald) oder den Top Skiorte Verbier, Saas Fee/ Saas Grund oder Zermatt. Skifahren, Snowboarden und Langlauf im Winter ist in der Schweiz fast immer möglich. Im Sommer und Herbst ist das Wandern und Bergsteigen inzwischen zu einer sehr beliebten Freizeitbeschäftigung der Urlaub in der Schweiz geworden. Bei Winterreisen.de finden Sie ein ... weiter lesen

Ort für den Winterurlaub in Schweiz

Adelboden
Aletsch
Arosa
Celerina
Crans Montana
Davos
Elm
Engadin / St. Moritz
Engelberg
Flims - Laax
Grächen
Grindelwald
Interlaken
Lenzerheide
Les 4 Vallées
Les Portes du Soleil Schweiz
Leukerbad
Meiringen-Hasliberg
Nendaz
Saas Fee / Saas Grund
Silvaplana
Toggenburg
Vercorin
Wengen
Zermatt
Zinal

Fortsetzung der Beschreibung Schweiz

Zum Textanfang ...grosses Angebot an günstigen Unterkünften in der Schweiz, egal ob eine Ferienwohnung, ein Hotel, ein Appartement oder eine Pension in den schönsten Schweizer Skigebieten!

Skigebiete Schweiz

Ein Skiurlaub in der Schweiz ist immer etwas teurer im Vergleich zu anderen Alpenregionen. Dafür bietet ein Winterurlaub in der Schweiz aber wirklich tolle Skigebiete (z.B. Zermatt oder Grindelwald und viele andere) mit traditionellen und ursprünglichen Orten. Skiurlauber bietet die Schweiz ein meist luxeriöses Ambiente und häufig autofreie Wintersportorte und wunderschöne Pisten und Hütten.

Skireisen in die Schweiz bedeuten ein hohes Maß an Schneesicherheit, denn hier findet der Wintersportler 74 Viertausender!!! Alleine 12 der Viertausender befinden sich in den Walliser Alpen. Zu diesen Bergipfeln zählt das international bekannte und berühmte Matterhorn mit 4478 Meter Höhe und dem luxeriösen Wintersportort Zermatt (autofrei!). Im Berner Oberland bei Grindelwald findet man drei ebenfalls sehr bekannte Berggipfel: Eiger (3970 Meter), Jungfrau (4158 Meter), Mönch (4107 Meter). In diesem Skigebiet in Wengen wird einmal im Jahr die weltbekannte Lauberhorn Weltcupabfahrt durchgeführt. Wer einmal einen Blick auf den Aletsch Gletscher werfen möchte, der fährt von Grindelwald aus mit der Zahnradbahn hinauf bis zum Jungfraujoch auf 3454 Metern Höhe. Die Bergstation auf dem Gipfel ist gleichzeitig die höchste Bahnstation in Europa. Auf dem Gipfel hat man einen unglaublichen 360-Grad Rundumblick und kann unterirdisch ein Stück durch den Gletscher auf Gletschereis laufen. Die Fahrt bis ganz hinauf ist aber auch sehr teuer – Schweizer Preise! Günstiger wird die Fahrt nur, wenn man mehrere Übernachtungen in Grindelwald hat.

Südlich des Genfer See befindet sich das sehr große Skigebiet von Les Portes du Soleil. Der Skiverbund von Les Portes du Soleil bietet für alle etwas, vom Anfänger bis zum Profi von 580 Pistenkilometern und über 190 Liftanlagen bis hin zu einem Verbund von 12 französischen und schweizer Bergdörfern – einfach grenzenlos im wahrsten Sinne des Wortes Skifahren und Snowboarden. Die absolute Größe des Skigebiets kann man nur mit dem Skigebiet von Les Trois Vallées in Frankreich vergleichen – beide Skigebiete gehören zu den größten zusammenhängenden Skigebieten auf der ganzen Welt.

Die Olympischen Winterspiele fanden bisher nur einmal im Jahr 1956 im heute sehr mondänen Skiort von Sankt Moritz statt. Skireisen nach St. Moritz bieten neben einer internationalen Atmosphäre und viel Luxus auch ein wirklich international top Skigebiet für den unvergesslichen Winterurlaub in der Schweiz.

Essen und Trinken Schweiz

Auch wenn man beim Skiurlaub in der Schweiz eine große Auswahl für den Après-Ski vorfindet, so ist der Après-Ski meistens doch viel ruhiger im Vergleich zu den top Wintersportorten in Österreich. In der Schweiz findet man viele gemütliche Skihütten, tolle Bars eine ganze Reihe an Spielcasinos und immer auch viel Party Angebote. Wer es nach einem Tag Skifahren und Snowboarden auf den Pisten etwas ruhiger angehen lassen möchte, der findet neben einem Sportangebot auch Saunen und Massagen sowie Fitnessangebote. In der Natur bieten sich das Heliskiing eine Pferdeschlittenfahrt oder das Schlittschuhlaufen sowie das Rodeln und in der Halle eine Runde Squash oder Badminton an. Meistens findet man in den Schweizer Skiorten auch Kegelbahnen, um in der Gruppe einen schönen Abend zu verbringen. Alle großen Skigebiete haben zudem ein vielfältiges Rundumprogramm mit Skirennen für die Gäste oder Schneeschuhwanderungen in der Nacht oder Abfahrten mit Fackeln sowie Skitouren für Anfänger und Profis mit erfahren Skiguides. Die gemütlichen und ursprünglichen Schweizer Skiorte haben alle eine Vielzahl an guten bis sehr guten Restaurants, Bars und Cafés. Jeder findet im Schweiz Skiurlaub etwas für sich und wird den Winterurlaub in den Schweizer Alpen als grandioses Erlebnis in Erinnerung behalten – auch wenn es im Vergleich zu den anderen Alpenregionen in der Schweiz etwas teurer ist.

Die Schweizer Küche ist bekannt für alles was mit Käse zu tun hat – die Käseauswahl ist einfach unglaublich vielfältig. Kein Wunder, dass man bei Skireisen in die Schweiz immer ein Käsefondue sowie ein Raclette Abend haben wird – der Schweizer Käse ist aber auch wirklich sehr lecker. Nach so einem Käseabend ist man allerdings sehr satt gegessen und wird sicherlich am nächsten Abend nicht nochmal das Gleiche essen…. Neben dem Schweizer Käse ist die Schweizer Schokolade weltberühmt. Hochwertige und international bekannte Schokolademarken aus der Schweiz sind zum Beispiel Lindt oder Sprüngli. Daneben sollte man sich bei Skireisen in die Schweiz nicht die anderen Spezialitäten entgehen lassen – zum Angebot gehören das Birchermüsli zum Frühstück oder ein Zürcher Geschnetzeltes oder die leckeren Rösti oder das Bündner Fleisch zum Abendessen nach einem tollen Skitag in den Schweizer Bergen.

Kultur Schweiz

Es gibt so viel, wofür die Schweiz berühmt ist: für guten Käse etwa, leckere Schokolade, die Geschichte von Heidi, aber natürlich auch für ihre zahlreichen Berggipfel. Wer in der Schweiz Ausflüge plant, der kann sich wunderbar an diesen Themen orientieren. Erleben Sie zum Beispiel, wie berühmte Käsesorten hergestellt werden. Beliebt sind die Schaukäsereien in Affoltern im Emmental und in Gruyère. Süß wird es hingegen in der Maison Callier in Broc. Hier verfolgen Sie die einzelnen Phasen der Schokoladenherstellung und können bei Workshops sogar ihre eigenen Kreationen erschaffen.

Auf den Spuren der Kinderbuch-Figur Heidi wandeln Besucher in Maienfeld. Im dortigen Heidi-Dorf wird die Geschichte des kleinen Mädchens an den Originalstätten – dem Heidihaus und der Heidialp – lebendig. Hier ließ sich die Schriftstellerin Johanna Spyri zu ihren Romanen inspirieren.

Heidis Welt sind die Berge. Wenn es Ihnen genauso geht, dann können Sie die Schweizer Bergwelt nicht nur auf den Pisten erkunden. Es gibt so viel mehr zu sehen. Natürlich ist für viele Urlauber ein Besuch in Zermatt mit seinem Matterhorn ein Muss, einem der Wahrzeichen des Landes. Einen besonderen Blick genießen Sie jedoch auch vom Säntis aus. Sein Gipfel mag mit 2.502 m zwar nicht so hoch sein wie das 4.487 m hohe Matterhorn, trotzdem ist das Panorama spektakulär, denn Sie blicken über 6 Länder: die Schweiz, Österreich, Deutschland, Liechtenstein, Frankreich und Italien. Ebenfalls einen Rundum-Blick ermöglicht im Skigebiet Engelberg-Titlis eine Gondel: Die Kabine der Luftseilbahn "Titlis-Rotair" dreht sich einmal um 360 Grad. Genauso wie das höchste Drehrestaurant der Welt. Das "Threes!xty" steht auf 3.500 m im Skigebiet von Saas-Fee - ganz in der Nähe des größten Eispavillons der Welt am Mittelallanin. Außergewöhnliche "Berge" wiederum finden sich in Enseigne im Wallis. Die dortigen Erdpyramiden, die bis zu 15 m in die Höhe ragen, gehen auf die letzte Eiszeit vor etwa 80.000 Jahren zurück.

Fasziniert Sie eher die Welt des Wassers, dann finden Sie in der Schweiz natürlich mit dem Tomasee in Graubünden nicht nur die Quelle des Rheins, sondern auch den Rheinfall bei Schaffhausen, den größten Wasserfall Europas.

Nicht zuletzt hat die Schweiz aber auch eine Vielzahl interessanter Museen zu bieten: vom Verkehrshaus in Luzern über das Landesmuseum in Zürich mit der größten kulturgeschichtlichen Sammlung der Schweiz bis hin zu Swissminiatur, der Schweiz im Maßstab 1:25. In Melide stehen mehr als 120 handgefertigte Modelle von bekannten Gebäuden, Denkmälern und Transportmitteln.

Berner Oberland/ Schweiz

Winterurlaub Berner Oberland: Das Berner Oberland mit vielen 4.000er Berge und sehr idyllischen Skiorten, sehr modernen Liftanlagen ist vor allem bekannt für die Skiorte Grindelwald und Meiringen-Hasliberg. Hier ist ein Skiurlaub vom Feinsten garantiert!

Graubünden - Skireisen Schweiz 2019:

Winterurlaub Graubünden: Graubünden ist der größte aller Kantone in der Schweiz. Winterurlaub in Graubünden findet zum Beispiel in den bekannten und schönen Skigebieten Flims-Laax-Falera, Davos, St. Moritz oder Samnaun statt. Beim Winterurlaub in Graubünden trifft sich die Prominenz aus aller Welt zum Skifahren, Snowboarden, Flanieren und zum guten Essen der oft erstklassigen Schweizer Küche!

Wallis und Westschweiz - Skireise Schweiz 2019/20:

Skiurlaub Wallis: Das Wallis beeindruckt im Winter mit seinen imposanten Bergkulissen und Gipfeln wie dem höchsten Berg der Schweiz – dem Matterhorn. Hier findet man auch die größten Gletscher der Alpen, wie zum Beispiel den Aletschgletscher. Im Wallis und in der Westschweiz befinden sich die bekannten und beeindruckenden Ski Gebiete 4 Vallées, Saas-Fee sowie Les Portes de Soleil. Berghütten, verschneite Winterlandschaften ein strahlend blauer Winter Himmel, alles das findet man im Skiurlaub in Wallis, bzw. im Winterurlaub in der Westschweiz.

Zentralschweiz - Skiurlaub Schweiz 2019/2020 günstig buchen:

Skiurlaub Zentralschweiz. Das Gebiet der Zentralschweiz umfasst fünf Kantone – wodurch die Skigebiete und Wintersportregionen in der Zentralschweiz sehr unterschiedlich sind. In der Zentralschweiz triff man als Winterurlaub auf eine Felswelt / Gebirgswelt oder auch auf ein weites Hügelland, je nachdem, wo man sich in der Zentralschweiz befindet. Die Ski Region Engelberg liegt zum Beispiel in der Mitte der Schweizer Hochalpen. In Engelberg ist man von den beeindruckenden Berggipfeln des Titlis umgeben. Der Titlis lockt Skifahrer und Snowboarder aus der ganzen Welt zum Winterurlaub an.

Die Schweiz bietet für den Winterurlaub ganze 74 Viertausender Berge, wovon 55 Berggipfel sich komplett in der Schweiz befinden und 19 Berge teilweise nach Italien reichen. Im Wallis findet man die 12 höchsten Berggipfel der Schweiz. Der höchste Berggipfel davon ist die sogenannte Dufourspitze im Bereich des Monte-Rosa-Gebirgsmassiv. Dieser Berggipfel hat eine Höhe von 4.634 Meter. Weltweit am bekanntesten ist natürlich das Matterhorn mit 4.478 Metern, welches bei Zermatt liegt und im Winterurlaub ein imposantes Berg-Panorama bietet. Der Eiger (3.970 Meter) im Berner Oberland ist ebenfalls einer der weltweit bekannten Berggipfel. Weiterhin ist der Mönch mit 4.107 Meter und die Jungfrau mit 4.158 Meter international bekannt. In den Ostalpen befindet sich der Piz Bernina mit 4.049 Metern sowie der Gipfel des Piz Palü mit 3.901 Meter. Buchen Sie Ihren Skiurlaub Schweiz günstig online über Winterreisen.de - an Weihnachten, Silvester, Karneval/ Fasching oder an Ostern günstig in die Schweiz zum Skifahren und Snowboarden!

Verbringen Sie einen wunderschönen Winterurlaub, Skireisen oder Skiurlaub in der Schweiz und buchen Sie Ihre Unterkunft für den Winter in der Schweiz günstig über Winterreisen.de! Bei Winterreisen.de haben Sie ein grosses Angebot an preiswerten Unterkünften in den bekannten Skiorten, wie Zermatt, Grindelwald, Davos, Meiringen-Hasliberg, Engelberg, Les Portes du Soleil, Verbier, 4 Vallées, Samnaun, Flims-Laax, etc.. Egal ob Sie Ihren Skiurlaub bzw. Ihre Skireise in der Schweiz als Pauschalurlaub/ Pauschalreise (z.B. inkl. Skipass, inklusive Ski-Ausrüstung, inklusive Busreise, inklusive Ski-Kurs, etc.) oder als Individualurlaub mit dem eigenen Auto planen, hier finden Sie garantiert eine passende Unterkunft für Ihren Winterurlaub in der Schweiz – an Weihnachten, Silvester, Fasching/ Karneval oder an Ostern. So macht der Winterurlaub in der Schweiz Spass!!! Skireisen günstig buchen

Skiurlaub Schweiz günstig buchen Ferienwohnungen Schweiz Karneval Hotels/ Fasching Pensionen günstig buchen - Unterkünfte Schweiz billige Reiseangebote Ostern/ Osterferien Last Minute frei - Skiurlaub Schweiz Appartements als Last-Minute Urlaub 2019/2020 buchen

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte