Winterurlaub in Bulgarien

Bulgarien

Günstige Hotels, preiswerte Pensionen und billige Ferienwohnungen für den Skiurlaub in Bulgarien günstig über Winterreisen.de buchen - grosses Angebot für den Skiurlaub Bulgarien an Weihnachten, Silvester, Skireisen an Karneval/ Fasching und die Oster Skireise nach Bulgarien - teilweise auch als Last-Minute & mehr Skiurlaub Angebot buchbar: Die Vorzüge von einem ausgedehnten Sommerurlaub an der Schwarzmeerküste Bulgariens sind vielen Touristen hinlänglich bekannt, doch die wilde Schönheit der Berge Bulgarien´s im Winter haben bis jetzt nur wenige entdeckt. Dabei stehen die Skigebiete der Balkanhalbinsel denen von Österreich und der Schweiz in nichts nach. Im Gegenteil – hier kann jeder seinen Traumwinterurlaub zum kleinen Preis und fern ab vom Gedränge des Massentourismus verbringen.

Bulgarien Winterurlaub: Bulgarien bietet für den Winterurlaub alles, was zu einem unvergesslichen Aufenthalt im Schnee gehört. Das Klima ist ideal, die Skipisten und Skiloipen sind variantenreich und für jedes Niveau ... weiter lesen

Ort für den Winterurlaub in Bulgarien

Bansko
Pamporovo

Fortsetzung der Beschreibung Bulgarien

Zum Textanfang ...geeignet, die Liftanlagen entsprechen den modernsten Standards, gemütliche Bergrestaurants stellen die Ansprüche eines jeden Gaumens zufrieden und das Apres-Ski-Treiben ist legendär. Zudem hängt Bulgarien alle anderen Länder im Preis-Leistungs-Verhältnis mühelos ab.

Skigebiete Bulgarien

Die meisten Skigebiete in Bulgarien wurden in den letzten Jahren mit einem grossen Aufwand saniert und auf den heutigen Stand der Technik gebracht. Es wurde sehr viel Geld in die Modernisierung der Skigebiete investiert und es wurde dabei aber auch gar nichts dem Zufall überlassen. Die weitaus meisten der Skigebiete in Bulgarien sind inzwischen neu und top in Schuss. Neben der Technik wurden die Skipisten umgestaltet und sind dadurch viel abwechslungsreicher geworden. Man findet jetzt eine Vielzahl an Skipisten für Anfänger und für Profis unter den Skifahrern (Skifahrerinnen) und Snowboardern (Snowboarderinnen). Wer seinen Skiurlaub in Bulgarien verbringt, der wird bei dem günstigen Preis-Leistungsverhältnis sicherlich wieder für den Skiurlaub bzw. Winterurlaub nach Bulgarien kommen und nicht nur die Skigebiete in den Alpen besuchen.

Zu den bekannten Skigebieten in Bulgarien gehören die Skiorte Bansko mit einem Skigebiet von immerhin 75 Kilometern an Pisten für Skifahrer und für Snowboarder sowie der Skiort Borovets mit immerhin auch noch 52 Kilometern an Pisten für den Skiurlaub bzw. für den Winterurlaub. Das komplett modernisierte Skigebiet von Bansko gehört inzwischen zu dem wichtigsten Skigebiet und Wintersportzentrum in Osteuropa. Das Skigebiet von Borovets befindet sich im Rilagebirge. Zum Skigebiet von Borovets gehören insgesamt 3 einzelne Skigebiete. Alle diese Skigebiete sind extrem schneesicher und bieten eine Vielzahl an wunderschönen Talabfahrten.

Essen und Trinken Bulgarien

Wer einen schönen Tag auf der Skipiste beim Après-Ski ausklingen lassen möchte, der findet auch in den Skigebieten in Bulgarien eine Vielzahl von Après-Ski Locations. Am Abend geht man dann in einem lokalen und urigen Wirtshaus – in Bulgarien auch „Mehanas“ genannt – zum leckeren Abendessen. Die Mehanas verwöhnen ihre Gäste mit guten und günstigen bulgarischen Rotweinen, bulgarischen Spezialitäten sowie einer super klasse Gastfreundschaft. Insbesondere alle Freunde dereiner würzigen und ursprünglich bäuerlichen Küche finden ein sehr abwechslungsreiches Angebot an lokalen Spezialitäten. Dazu gehören zum Beispiel die bekannten deftigen Eintöpfe das Pitka Brot und Joghurt sowie immer eine kleine Schale mit verschiedenen leckeren Gewürzen zum selbst würzen der Speisen. Als Nachspeise sollte man unbedingt einmal den bulgarischen Blätterteig ausprobieren, welcher auch „Baniza“ genannt wird. Die meisten lokalen Wirtshäuser bieten zum Essen eine einheimische live Musik mit lokalen Künstlern an.

Nach dem Skifahren und Snowboarden auf den vielen Pisten kann man den Skitag auch mit Bowling sowie einer Fahrt mit dem Schneescooter ausklingen lassen. Danach geht man dann in einen der vielen Clubs und Discotheken zum Feiern. Die Nächte in bulgarischen Discotheken sind sehr lange, denn eine Sperrstunde gibt es hier nicht – somit sind unvergessliche Parties und Erlebnisse ein Bestandteil eines jeden Skiurlaub in Bulgarien.

Kultur Bulgarien

Das osteuropäische Land Bulgarien bietet dem Winterurlauber neben der Piste ein grosses kulturelles Angebot sowie eine ursprüngliche und atemberaubende Landschaft sowie viele historische Gebäude. In den unterschiedlichen Epochen haben die Römer sowie die Slawen und auch die Türken ihre Spuren in Bulgarien hinterlassen. Die Einflüsse der unterschiedlichen Epochen und Kulturen kann man insbesondere in der bulgarischen Hauptstadt Sofia sehr gut erkennen. In Sofie sieht man noch die Reste einer Vielzahl an römischen Gebäuden sowie das nationale archäologische Museum des Landes. Die nationale Kunstgalerie befindet sich in Sofia im Haus des damaligen Zarenpalastes. Das Wahrzeichen der Hauptstadt Sofia ist die bekannte Kathedrale mit dem Namen „Alexander-Newski“. Die goldene Kuppel der Kathedrale ist schon aus weiter Ferne zu sehen. Natürlich findet man in der Hauptstadt auch viele Shopping Möglichkeiten und ein sehr pulsierendes Leben auf der Strasse bei Tag und bei Nacht. Wer es etwas ruhiger haben möchte, der besucht die zweitgrösste bulgarische Stadt mit dem Namen „Plowdiw“. Plowdiw befindet sich am Fuß der Rhodopen. Plowdiw bietet eine Vielzahl an Museen, tollen alten Gebäuden und viele schöne Parks. Inbesondere sollte man sich die Altstadt mit den alten Gebäuden aus der Zeit der sogenannten „Nationalen Wiedergeburt“ ansehen. In Plowdiw findet man auch sehr viele orthodoxe Kirchen und schöne Moscheen.

Alle Winterurlauber, die einmal einen Ausflug in die Geschichte Blugariens machen möchten, die sollten sich im Winterurlaub das Dorf Iwanowo anschauen. In Iwanowo findet man viele aussergewöhnliche Kapellen, orthodoxe Kirchen sowie Klöster. So ist zum Beispiel das berühmte Felsenkloster im Dorf Iwanowo nur über Treppenstufen zu erreichen, welche in die Felswände eingearbeitet wurden. Das Felsenkloster wurde von Mönchen im 13. Jahrhundert angelegt und besteht aus verschiedenen Bereichen mit sogenannten Felsenkirchen – bei sechs dieser Felsenkirchen findet man noch alte und sehr gut konservierte Fresken. Das Felsenkloster von Iwanowo ist Bestandteil des Weltkulturerbes der UNESCO Organisation. Wenn man im Skiurlaub noch etwas Zeit übrig hat, dann sollte man sich im Dorf Rila das sogenannte Rila Kloster anschauen. Das Kloster gehört zu den wichtigsten orthodoxen Klöstern auf der Welt und ist gleichzeitig das größte Klöster Bulgariens. Die historischen Gebäude, welche man auf dem Areal des Klosters findet, haben mehr als 300 reich dekorierte Räume. Das Rila Kloster befindet sich auf über 1.100 Meter Höhe und liegt zwischen zwei Flüssen.

Wer nach dem Besuch des Felsenklosters von Rila noch etwas Zeit übrigt hat, der sollte sich das berühmte Felsenkunstwerk unweit des kleinen Ortes von Madara anschauen. Das Felsenkunstwerk wurde in einem ca 100 Meter hohen und senkrechten Felsen eingearbeitet und zeigt ein Bild des Reiters, welches dort im Fels verewigt wurde. Der Speer des Reiters soll einen Löwen getötet haben, welcher auf dem Bild direkt vor dem Reiter liegt. Dieses Felsenbild mit dem Reiter bei Madara gehört wie das Felsenkloster von Rila zum UNSECO Weltkulturerbe. Das Felsenbild mit dem Reiter befindet sich oberhalb des archäologischen Gebiets von Madara und ist ein Plateau, welches an zwei Seiten von Felsen umgebenen wird.

Alle Winterurlauber, die nach den Besichtigungen von Klöstern und Felsen genug von anstrengenden Besichtigungstouren haben, gehen nach Welingrad zum Entspannen. In Welingrad, welches sich westlichen Teil der sogenannten Rhodopen befindet, liegt einer der interessantesten Kurorte auf dem Balkan. In diesem Kurort findet man die größte Karstquelle in ganz Bulgarien und viele weitere Quellen aus denen Mineralwasser fliesst. Welingrad selbst hat aus diesem Grund ca. 22 Schwimmbecken, die mit Mineralwasser aus den verschiedenen Quellen gespeist werden. Wenn man schon einmal im Skiurlaub in Welingrad gelandet ist, dann kann man sich auch noch die ungewöhnliche Sammlung an bemalten Ostereiern im historischen Museum anschauen und danach zum Abendessen zurück in den Skiort fahren und den Skitag entspannt ausklingen lassen.

Abschliessend noch ein allerletzter Tipp für ein Museum in Bulgarien, In Kasanlak und im dort befindlichen Rosental findet man sehr viele ölhaltige Rosen. Aus diesen ölhaltigen Rosen gewinnt man in Kasanlak das bekannte Rosenöl. Am besten geht man deshalb in Kasanlak in das „Museum der Rose“, um sich alles im Detail anzusehen.

Bulgarien Skiurlaub: Das Skizentrum Aleko-Witoscha liegt nur etwas eine Autostunde von Sofia entfernt in der Stille und der fantastischen Naturkulisse des gleichnamigen Aleko-Witoscha-Gebirges und des Witoscha Nationalparks. Auf 1.800 Höhenmetern sind hier bis Ostern dicke Schneedecken garantiert. Die Pisten lassen keine Wünsche offen und bieten sowohl Einsteigern, Fortgeschrittenen als auch Profis und Wagemutigen den passenden Weg ins Tal. Eine ganz besondere Herausforderung ist es, den Tscherni Wrach zu bezwingen – den höchsten Berg im Witoscha Gebirge. Wohnen kann man entweder in den komfortablen Hotels direkt beim Skigebiet oder man pendelt zwischen der Hauptstadt Sofia, die das Erlebnisprogramm um viele kulturelle und abwechslungsreiche Highlights bereichert. Bei Winterreisen.de finden Sie günstige Unterkünfte in Bulgarien für den Skiurlaub. Egal ob günstige Hotels, günstige Pensionen oder billige Ferienwohnungen, bei Winterreisen.de haben Sie eine grosse Auswahl - teilweise auch als Last-Minute Skireisen Bulgarien buchbar.

Bulgarien Skireisen: Der wunderschöne Kurort Bansko liegt etwa 160 km von Sofia entfernt auf 936 Höhenmetern am Fuße des atemberaubenden Pirin-Gebirges, dessen Naturpark Parangaliza zum UNESCO Weltnatur-Erbe gehört. Das malerische Städtchen mit seinen ansteigenden Gassen und rustikalen Häusern bildet den Ausgangspunkt für ungetrübten Pistenspaß. Abfahrten finden sich hier für jedes Alter und jedes Niveau und auch das umfangreiche Loipennetz wird alle Fans des nordischen Stils zufrieden stellen. Als Unterkunft kann man zwischen den Zwei- und Drei-Sterne-Skihotels oder den traditionellen Familienpensionen wählen. Abends geht’s dann zum zünftigen Apres-Ski, wo man die berühmte Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit der Bulgaren erleben kann. Vor allem die traditionellen Speisen, wie „Kapama“, „Tschomiek“, „Sudschuk“ oder „Banski Starez“ sollte man sich nicht entgehen lassen. Bulgarien Skireisen günstig über Winterreisen.de buchen - Skiurlaub an Weihnachten, Skireisen an Silvester, Skireise an Karneval/ Fasching und an Ostern - günstige Unterkünfte in Bansko und in Borovets über Winterreisen.de buchbar.

Bulgarien Skireise: Borovez ist die wohl bekannteste, bulgarische Winterresidenz. Früher Jagdrevier und Sommersitz des einheimischen Adels, macht es sich heutzutage vor allem einen Namen aufgrund der exzellenten Pisten und Langlaufloipen. Hier fand u.a. 1981 und 1984 das alpine Weltcuprennen und die Biathlon Weltmeisterschaften im Jahre 1993 statt. Der Kurort liegt an den Nordhängen des beeindruckenden Rila-Gebirges auf 1350 Meter Höhe und bietet allen, die gern auf Brettern stehen, den fast 3.000 Meter hohen Mussala Gipfel, den höchsten Berg der Balkanhalbinsel. Doch auch für Einsteiger und Genusswedler finden sich in diesem Skigebiet passende Abfahrten zuhauf. Weiterhin wird allen Reisenden die Möglichkeit geboten neben dem alpinen Skifahren und dem Langlauf, Skispringen, Biathlon und sogar Skiakrobatik zu betreiben. Bulgarien Skiurlaub günstig online über Winterreisen.de buchen - an Weihnachten, Silvester, Fasching/ Karneval und an Ostern.

Bulgarien Skiurlaub: Eine weitere Winterperle ist das südlichste europäische Skigebiet – Pamporowo. Hier findet man neben jeder Menge Schnee auch noch jede Menge Sonnenschein. Der Ferienort am Fuße des Rhodopen-Gipfels ist einerseits durch sein heilsames Klima, andererseits durch die unvergleichliche Folklore bekannt. Die Pistenvielfalt reicht von Grün bis Schwarz und auf der Riesenslalomstrecke geraten sogar erfahrene Läufer ins Schwitzen.

Skiurlaub Bulgarien günstig online über Winterreisen.de buchen. Egal ob ein Skiurlaub an Weihnachten, eine Skireise an Silvester oder eine Winterurlaub an Fasching, Karneval oder an Ostern, bei Winterreisen.de finden Sie ein grosses Angebot an günstigen Unterkünften in Bulgarien - auch als Ski-Pauschal-Urlaub bzw. Ski-Pauschal-Reise buchbar.

Günstige Unterkünfte Bulgarien für den Skiurlaub, den Winterurlaub, die Skireise an Weihnachten, günstige Silvester Ferienwohnung, Karneval Hotels, billige Pensionen an Fasching und billige Appartements Bulgarien für Oster Skireisen buchen - teilweise auch Last-Minute & mehr Angebote frei

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte

Hotel Evelina Palace in Bansko, Hotel Evelina Palace / Bulgarien Hotel Evelina Palace SternSternSternStern

Bulgarien - Bansko
Hotel Evelina Palace in Bansko, Hotel Evelina Palace / Bulgarien Hotel Evelina Palace SternSternSternStern

Bulgarien - Bansko
Hotel Evelina Palace in Bansko, Hotel Evelina Palace / Bulgarien Hotel Evelina Palace SternSternSternStern

Bulgarien - Bansko