Skiurlaub La Thuile und Brusson – wunderschöner Skiurlaub im Aostatal!

Aostatal - La Thuile und Brusson

Hier finden Sie günstige Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen für einen wunderschönen Skiurlaub im Aostatal in den Skiorten La Thuille und Brusson. Der Wintersportort Brusson befindet sich auf 1340 Meter im schönen und mit viel Sonnenschein bedachten Aostatal. Aosta als Hauptstadt im Aostatal befindet sich ca. 50 Kilometer von Brusson entfernt. Auf der Südseite des Mont-Blanc Gebirges befindet sich einer ältesten und schönsten Skiorte der Alpen: Courmayeur. Der Wintersportort Brusson hat ca. 900 Einwohner und viele noch sehr ursprüngliche Häuser und versprüht deshalb noch den Charme eine urigen Bergdorfs - einfach klasse für einen entspannten Skiurlaub in Italien! Von Brusson aus blickt man auf die hoch über dem Ort liegende Burg von Graines. Diese Burg war einmal die wunderschöne Residenz des Adelsgeschlechts "Challant". Direkt bei Brusson befindet sich der schöne Bergsee "Lago di Brusson". Hier ist die Natur noch ursprünglich und wild und man erlebt einen unglaublichen Winterurlaub umgeben von einer malerischen und sehr ursprünglichen Berglandschaft in den italienischen Alpen. Die Skipisten im eigenen Skigebiet "Estoul" ziehen ... weiter lesen


Wetter/ Schneehöhen Pistenplan Après-Ski Langlauf Anreise Aostatal Strassenkarte

Unterkünfte in Aostatal günstig online buchen

Die Unterbringung in Aostatal erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Preise ab

Fortsetzung der Beschreibung Aostatal

Zum Textanfang ...insbesondere Familien an und auch die anderen Skigebiete der Skiregion Monterosa sind nicht weit entfernt, so dass man einen sehr abwechslungsreichen Skiurlaub im Aostatal verbringen kann. Gerade auch für alle Freunde des Langlauf hat Brusson ein super Angebot bereit, denn hier befindet sich das bekannte Langlauf- und Biathlonzentrum. Auch beim Skifahren hat man einen grandiosen Ausblick auf die Gebirge der Walliser Alpen sowie des Mont-Blanc Gebirgsmassivs und auch des Gran Paradiso Gebirges. Was will man mehr im Winterurlaub in Italien?

Der Wintersportort La Thuile befindet sich ebenfalls auf 1450 Metern Höhe im Aostatal. Nicht weit von dem Skiort La Thuille entfernt, befindet sich die Passstrasse Piccolo San Bernardo, die Napoleon III erbauen lies. Diese Passstrasse führt von La Thuille in das Tarentaise in Frankreich. La Thuille hat ungefähr 800 Einwohner und war vor viel Jahren einmal ein Dorf, in welchem Kohle- und Silber abgebaut wurde. Heute ist der Wintersportort La Thuile bei Familien sehr beliebt. Der Skiort ist umgeben von dem Mont-Blancs Gebirge sowie dem Testa del Rutor. Aber das Skigebiet ist nicht nur für Anfänger geeignet, sondern auch die Profis unter den Skifahrern kommen auf der Weltcup Abfahrt "Kleiner St. Bernhard" auf Ihre Kosten. Hier fanden bereits Weltcuprennen in der Abfahrt und im Super G für Damen statt.


Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte