Moena

Moena

Das sonnige Moena ist mit 2.680 Einwohnern der größte Ort im Fassatal. Gleich am Taleingang auf etwa 1.184 m Höhe gelegen, wird es auch das "Tor zum Fassatal" genannt. Sein eigentlicher Spitzname lautet jedoch "Fee der Dolomiten", eine Anspielung auf die fantastischen Erzählungen um einen uralten Zauber, der sich um das Dorf rankt. Die hochgehaltene Tradition und lange Historie des Bergdorfes werden in weiteren Aspekten spürbar. Die Einheimischen sprechen nach wie vor den Minderheitendialekt Ladinisch. Die alte Pfarrkirche St. Vigil mit ihrem gotischen Glockenturm prägt die mittelalterliche Szenerie. Die Gemälde und Fassadenmalereien des Künstlers Valentino Rovisi, dem berühmtesten Sohn der Stadt, sind allgegenwärtig. Die tief verwurzelte Kultur und lange Tradition spiegelt sich auch in der Ladinischen Küche wider. Mehrere kulinarische Festivals mit der Verkostung regionaler Köstlichkeiten werden hier abgehalten. Bekannt ist Moena zum Beispiel für seinen herzhaften Bergkäse Puzzone di Moena. Moena umgibt ein herrliches Bergpanorama mit dem Rosengarten (3.004 m), der Latemargruppe (2.842 m), der Rotwand und dem majestätischen Gipfel der Palagruppe (3.192 m). Vor ... weiter lesen


Wetter/ Schneehöhen Pistenplan Après-Ski Langlauf Anreise Moena Strassenkarte

Unterkünfte in Moena günstig online buchen

Die Unterbringung in Moena erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Preise ab
Hotel Adler Family & Wellness
S-018582
Das komfortable 4-Sterne-Hotel Adler Family & Wellness ist Teil eines eleganten Resorts, nur wenige Meter vom Ortszentrum Moena entfernt. Der Skibus hält direkt am Haus und bringt Sie bequem in das c ...weiter lesen
Zimmer an Weihnachten frei



Après-Ski

Neben dem Skifahren hat das Fassatal eine ganze Reihe Aktivitäten zu bieten: Paragleiten, Drachenfliegen, Rodeln, Eishockey, Eislauf, Bowling, Squash oder - wenn Ihnen der Sinn mehr nach Romantik steht - Pferdeschlittenfahrten und Winterwanderungen durch die zauberhafte Winterlandschaft. Auf insgesamt elf weitläufigen Wanderwegen können Sie die herrliche Umgebung von Moena zu Fuß oder auf Schneeschuhen erkunden.

Im Ort selbst laden viele Cafés zu Espresso und heißer Schokolade sowie die zahlreichen kleinen Lädchen in den verwinkelten Gassen zum Bummeln ein. Abends werden die Straßen mit tausenden von Lichtern erleuchtet und erwecken eine heimelige Winterstimmung. Spazieren Sie in der Abenddämmerung durch die Gassen und genießen Sie die Ruhe dieses romantischen Orts. Kosten Sie zum Abendessen die traditionelle Trentiner und Ladinische Küche in den Wirtshäusern und Restaurants oder stoßen Sie in den kleinen Bars und gemütlichen Pubs auf einen gelungenen Skitag an.

Fortsetzung der Beschreibung Moena

Zum Textanfang ...dieser herrlichen Naturkulisse wird das Leben in Moena so umweltbewusst wie gastfreundlich gehalten: das Zentrum ist verkehrsberuhigt und das Freizeitangebot vor allem für Familien mit Kindern groß.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte