Zermatt – das Matterhorn ruft für den Winterurlaub...

Skigebiet Zermatt und Matterhorn

Skiurlaub Zermatt günstig buchen - günstige Unterkünfte in Zermatt für den Winterurlaub buchen: Zermatt, in der südlichsten Schweiz auf 1.610 Metern gelegen, ist ein kleiner Kurort und liegt malerisch eingebettet zwischen hohen Bergen der Alpen. Die Ortschaft ist gänzlich autofrei und schafft es, bis zu 30.000 Gästen Platz zu bieten. Im Hintergrund ragt majestätisch das 4.478m hohe Matterhorn auf – ein Anblick für die Galerie und Wahrzeichen der Alpen. Die Berge erstrecken sich weit hinein ins Tal und bieten hervorragende Bedingungen für alpine Aktivitäten.

Zermatt Skiurlaub: Das Skigebiet um Zermatt ist untergliedert in das Gebiet um das Rothorn, das kleine Matterhorn und Cervinia auf der italienischen Seite. Durch den Bau einer neuen Verbindungsbahn sind nun alle Gebiete bequem erreichbar. Den Skifahrer erwartet eine gewaltige Pistenvielfalt von über 300 Kilometer Länge. Dabei stehen natürlich für jeden gewünschten Schwierigkeitsgrad grüne, blaue, rote und schwarze Pisten zur Verfügung. Vom höchsten Punkt aus, dem Kleinen Matterhorn auf 3.880 Metern Höhe, kann man theoretisch bis hinab ins Tal fahren und dabei ... weiter lesen


Wetter/ Schneehöhen Pistenplan Après-Ski Langlauf Anreise Zermatt Strassenkarte

Unterkünfte in Zermatt günstig online buchen

Die Unterbringung in Zermatt erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements


Die neuesten Beiträge im WinterreiseN.de-Forum zum Skiort/ Skigebiet Zermatt

1. Wintervorfreude
2. Ferien in Zermatt


Après-Ski

Auch abseits der Piste hat Zermatt einiges zu bieten. Nach dem Pistenvergnügen kann man sich ins Après-Ski- und Nightlife-Vergnügen stürzen. An der Talabfahrt Rothorn wartet das urige "Olympia Stüble". Die Bahnhofstraße ist Brennpunkt des Après-Ski und zugleich die Einkaufsmeile schlechthin. Viele Boutiquen und Bars mit Live-Musik laden zum Einkehren ein.

Wer es etwas ruhiger mag, kann eines der über 90 Restaurants besuchen. Ob nun gutbürgerliche Küche im "Schwyzer Stübli" oder internationale Küche im "The Pipe Surfers Cantina", wo Sie eine Mischung aus afrikanischen, indischen, mexikanischen und thailändischen Gerichten vorfinden - hier ist für jeden etwas Passendes dabei. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Tennis zu spielen, Eislaufen, Eisklettern oder Paragliden zu gehen. Die Umgebung bietet ebenfalls viele kulturelle Highlights, so ist ein Besuch des Matterhorn Museums lohnenswert.

Fortsetzung der Beschreibung Zermatt

Zum Textanfang ...sagenhafte 2.260 Meter Höhenunterschied zurücklegen. Dort droben findet man auch eine herrliche Aussichtsplattform, die ein weitläufiges Alpenpanorama verspricht. Auf diesem extremen Höhenniveau sind manche Pisten sogar ganzjährig befahrbar. Für Enthusiasten gibt es eine Ski-Safari, mit der man zwischen 10.000 und 12.500 Abfahrtshöhenmeter bewältigen kann.

Zermatt Skireisen: Einfache Pisten, sprich eher flache und breite Pisten, findet man am Theodul-Gletscher oder am Gornergrat. Die fortgeschrittenen und ambitionierten Fahrer brauchen in Zermatt nicht lange zu suchen, um angemessene Strecke zu entdecken – die roten Pisten machen über 60 % des Skigebiets aus. Vor allem die Abfahrten im Schwarzsee-Paradise sind ein Geheimtipp. Ein einmaliges Erlebnis ist sicherlich das Heliskiing. Mit dem Helikopter geht es hinauf in luftige Höhen, dann wird man im unberührten Tiefschnee abgesetzt – eine traumhafte und spannende Abfahrt steht bevor! Man ist stets umgeben von den 29 Viertausendern um Zermatt, doch vor allem der Anblick des Matterhorns hat beinahe hypnotische Wirkung.

Zermatt Winterurlaub: Die Snowboarder werden nicht nur von den tollen Pisten nach Zermatt gelockt, sondern auch vom Snowpark „Gravity“, der sich in 3.600 m Höhe unterhalb des Matterhorns befindet. In diesem top-gepflegten Park findet man nahezu eine Komplett-Ausstattung: eine 120-Meter-Superpipe, Rails, Boxen und Kicker stehen für kühne Tricks zur Verfügung. Es gibt eine einfache Linie, die perfekt für Einsteiger und Kinder geeignet ist, dazu eine normale und eine Profi-Line mit 12m-Tables – weite Sprünge sind garantiert!

Eine derart intensive Après-Ski-Kultur wie in vielen österreichischen Skigebieten findet man in Zermatt nicht. Allerdings gibt es einige Discotheken und Berghütten, die Partys und lange Nächte garantieren. Vor allem aber die Bergrestaurants wissen mit erlesenen Speisen und einheimischen Walliser Gaumenfreuden zu überzeugen. Auf den Geldbeutel sollte man indes achten – das Preisniveau ist hier höher als in anderen Skiorten. Als Freizeitaktivitäten locken Schlittenfahrten, Eislauf, Eisstockschießen, Paragliding und vieles mehr.

Das riesige Skigebiet beeindruckt mit seiner reichhaltigen Pistenvielfalt, typischem Alpen-Ambiente und einer prachtvollen natürlichen Umgebung, die seinesgleichen sucht und ein unvergessliches Erlebnis bleibt. Als Freund des Wintersports sollte man dem Skiort definitiv einen Besuch abstatten. Vielleicht ist Zermatt sogar das schönste Skigebiet der Alpen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Skiurlaub Schweiz günstig buchen für Skireisen und den Winterurlaub - an Weihnachten, Skireise Silvester, Winterreise Karneval/ Fasching und Skireisen Ostern buchen.

Skiurlaub Zermatt: Günstige Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Zermatt buchen - Zermatt Unterkunft Angebote auch als Last-Minute Skiurlaub frei

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte