Familienfreundliche Skigebiete

Der Skiurlaub mit Kindern muss gut geplant und in einem Ferienort organisiert sein, wo kleine und große Wintersportfreunde auf ihre Kosten kommen. Familienfreundliche Skigebiete bieten auch fernab der Piste Familienspaß pur und sind in allen Bereichen auf kleine Urlauber ausgerichtet. Heute achten Eltern besonders darauf, dass neben kindgerechten Freizeitangeboten und Restaurants mit Kindergerichten auch kompetente Betreuung vor Ort möglich ist. Skikindergärten und Ganztags-Skischulen für unterschiedliche Altersgruppen, sowie Ermäßigungen beim Skipass lassen den Familienurlaub zu einem Erlebnis für alle Gäste des Skigebiets werden und sorgen nicht nur bei Eltern für Begeisterung.

Kinderfreundliche Winterurlaubsplätze online finden

Vor allem Österreich ist Spitzenreiter in Bezug auf Kinderfreundlichkeit und gilt durch die Schneesicherheit in den Alpen als beliebtestes Reiseland für Winterurlauber. Aber auch in Deutschland, beispielsweise in Reit am Winkel, werden kleine Urlauber willkommen geheißen und können sich über ein abwechslungsreiches Angebot an Sport- und Unterhaltung freuen. Für einen erlebnisreichen Urlaub sollten Eltern darauf achten, dass die Angebote vor Ort dem Alter des Kindes entsprechen und sich nicht allein auf die Skischule oder eine kinderfreundliche Pension konzentrieren. Ungeeignete Ferienziele können für Familien schnell zur Nervenzerreißprobe werden und verursachen bei Kindern Langeweile, was wiederum bei den Eltern zu Stress führt. Die richtige Suche nach einem Ferienziel beugt Enttäuschung in der schönsten Zeit des Jahres vor und führt dazu, dass der Urlaub von der ganzen Familie genossen wird. In Rezensionen anderer Urlauber kann man sich Impressionen holen und in Erfahrung bringen, wie es mit der Kinderbetreuung und Unterhaltung für Kids am Urlaubsort tatsächlich bestellt ist. Zufriedene Familien die positiv bewerten sind die beste Hilfe, um in der großen Auswahl an Reisezielen das beste Angebot für den Winterurlaub mit der Familie zu finden. Eine virtuelle Tour bietet sich für die Suche ebenfalls an und gibt nicht nur Auskünfte über Hotels und Pensionen, sondern ebenso über die Freizeitangebote vor Ort, sowie die Programme für Kinder und Erwachsene.

  • Spitzenreiter in Bezug auf Kinderfreundlichkeit
  • Schneesicherheit in den Alpen
  • abwechslungsreiches Angebot an Sport- und Unterhaltung

Wichtige Kriterien für kinderfreundliche Skigebiete

Neben Skischulen und Rodelangeboten sollten Eltern darauf achten, dass das gewählte Skigebiet kleine Abfahrten aufweist und über einen sicheren Lift verfügt. Gerade bei Reisen mit kleinen Kindern ist ein klassischer Skilift eher ungeeignet und kann Unfälle begünstigen, die sich durch geschlossene Lifte vermeiden lassen.

Die Skischule für kleine Wintersportler sollte fernab gefährlicher Abhänge und nicht zu nah an steilen Abfahrten liegen. Ein größerer Platz am Fuße des Berges ist notwendig, um dem ungeübten Kind mit wenig Skierfahrung die Angst vor einem Sturz oder dem Zusammenprall mit anderen Urlaubern zu nehmen. Wintersportbegeisterte Eltern möchten im Urlaub auch ihren eigenen Bedürfnissen nachgehen und rasante Abfahrten wählen, während sie ihren Nachwuchs bestens betreut und gut aufgehoben wissen. Umso wichtiger ist versiertes und pädagogisch geschultes Personal, bei dem die Kleinen bestens und entsprechend ihres Alters in Gruppe betreut werden. Ein schöner Urlaub zeichnet sich dadurch aus, dass er altersgerechte Angebote für die ganze Familie beinhaltet und sowohl Unterhaltung für Kinder, wie für Erwachsene präsentiert. In Südtirol oder in den deutschen Alpen haben sich zahlreiche Skigebiete auf Familienreisen spezialisiert und überzeugen durch abwechslungsreiche Unterhaltung, Kinderbetreuung und kulinarische Köstlichkeiten für kleine und große Gäste.

  • Keine gefährlichen Abhänge
  • Nachwuchs wird gut betreut
  • Skigebiete sind auf Familien spezialisiert

So wird der Skiurlaub ein unvergessliches Erlebnis

Selbst die ganz Kleinen möchten nicht ständig am "Rockzipfel" ihrer Eltern hängen und ziehen es vor, einige Stunden am Tag mit Gleichaltrigen zu verbringen und neue Freunde zu finden. Bei Sport und Spiel finden Kinder zueinander und erleben den Winter am Urlaubsort mit viel Abwechslung und Abenteuern. Während die Eltern das Flair der Skihütte genießen oder eine steile Piste hinab wedeln, lernen die Kleinen das Skifahren oder rodeln, bauen Schneemänner und machen Schneeballschlachten.

Natürlich kommen auch gemeinsame Familienausflüge nicht zu kurz, da Skigebiete auch zu gemeinsamen Wanderungen einladen oder eine Schlittentour für große und kleine Gäste ermöglichen. Am Abend lehnt sich die Familie entspannt zurück, lässt den Tag Revue passieren und sieht in den strahlenden Kinderaugen, dass sie die richtige Entscheidung für einen Familienurlaub in der kalten Jahreszeit getroffen und das familienfreundliche Angebot richtig gewählt hat.

  • Gruppenaktivitäten für Kinder unter sich
  • Viele Möglichkeiten für Familienausflüge
  • Viel Abwechslung und Abenteuer wie Rodeln oder Schnellballschlachten

Skiurlaub günstig online buchen bei Winterreisen.de Skiurlaub Angebote

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte