Corvara

Corvara

Im Herzen der Südtiroler Dolomiten liegt Corvara, eingebettet in die einzigartige Bergwelt des Alta Badia. Die Lage auf 1.568 m Höhe bietet eine perfekte Aussicht auf die bekannten Gebirgszüge wie dem Sellastock, der Fanesgruppe und dem Naturpark Puez Geisler. In dem gemütlichen Städtchen erwartet Sie die pure Herzlichkeit der rund 1.350 Einwohner und ein erstklassiger Erholungs- und Aktivurlaub. Corvara gehört zu den ersten Wintersportorten und leistete in Sachen Skitourismus Pionierarbeit: Bereits in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhundert begann hier der Wintertourismus aufzublühen, als Bergarbeiter einige Wanderer herumführten. Im Jahr 1938 wurde die erste Skischule eröffnet und mit dem Bau des Schlittenlifts Col Alto startete der kommerzielle Skitourismus. Der Lift wurde schließlich 1947 durch einen Sessellift ersetzt – der allererste in ganz Italien! Corvara ist optimal gelegen für Tagesausflüge in die sehenswerten Städte der Umgebung. Bruneck, Brixen oder die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen sind mit dem Auto schnell zu erreichen. Ebenso gelangen Sie zügig zu zahlreichen Bergspitzen wie dem Langkofel in Gröden, die Seiseralm und dem Kastelruth, zum ... weiter lesen

Unterkünfte in Corvara günstig online buchen

Die Unterbringung in Corvara erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Derzeit sind keine Unterkünfte in Corvara verfügbar




Après-Ski

Im Alta Badia wird das Après-Ski mit einem Hauch von "Dolce Vita" zelebriert. Genussvoll und elegant begeht man die Stunden nach Pistenschluss auf urigen Schutzhütten, in der trendigen "Aperobar" oder einer der klassischen "Tiroler Stuben". Hier sind gemütliche Abende mit gutem Essen und erlesenen Weinen in stilvollem Ambiente gewiss.

Den abendlichen Bier- und Partydurst stillen zahlreiche Bars und Pubs in Corvara und den umliegenden Dörfern. In entspannter Bar-Atmosphäre bietet etwa das "Underground" unter anderem Billardtische. In den Après-Ski-Bars "L'Murin" und der "Posta Zirm" Taverne geht es mit fetziger Popmusik hingegen wilder zu. Wer nach dem Skitag im riesigen Dolomiti Superski-Gebiet immer noch genug Kraft in den Beinen hat, um ordentlich das Tanzbein zu schwingen, findet hier bis 21 Uhr die Après-Ski Party deluxe mit kollektiven Tanzeinlagen und mächtig Stimmung.

Fortsetzung der Beschreibung Corvara

Zum Textanfang ...Rosengarten-Latemar im Fassatal sowie dem Tofane, Cristallo und den Drei-Zinnen im Cortina. Diese Ausflugsziele lassen das Herz von Naturliebhabern und Gipfelfreunden sicher höher schlagen.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte